10/11

Für unseren Standort in Rostock-Laage suchen wir:

Ihre Stellenbeschreibung

  • Mitwirkung bei der Erstellung von Verträgen
  • prüfen von Verträgen
  • Überwachung und Vollzug sämtlicher Vertragspflichten
  • bearbeiten von Dienstbarkeiten bis hin zur Überwachung der ranggerechten Grundbucheintragung
  • Abstimmung mit Notariaten und Rechtsanwälten
  • Termin- und Fristenkontrolle, Rücklaufüberwachung
  • Organisation der Akten- und Vertragsverwaltung
  • Vorbereitung von Schreiben mit rechtlichem Erklärungswert
  • Koordination und Überwachung der Übergabe der Projektdokumentationen / Originalurkunden
  • Erstellung von windparkbezogenen bzw. solarparkbezogenen Übersichten aus Vertrags- und Grundbuchdaten
  • kaufmännische Betrachtung von Pachtzahlungen über die Betriebsdauer von Windparks und Solarparks

 Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Rechtsanwalts- und / oder Notarfachangestellten (m/w/d) gern mit Weiterbildung zum Fachwirt (m/w/d) oder einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss mit rechtswissenschaftlicher Ausrichtung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem Notariat oder einer Rechtsanwaltskanzlei wünschenswert
  • Vertragsrecht (Miet- und Pachtverträge, Kaufverträge, Liefer- und Leistungsverträge, Allgemeine Geschäftsbedingungen etc.)
  • Grundbuch- und Grundstücksrecht (notarielle Verträge, grundbuchrechtliche Übertragungsvorgänge, Grundpfandrechte)
  • Verwaltungsrecht (öffentlich-rechtliche Genehmigungen, Nebenbestimmungen zu Genehmigungen, Behördenstruktur)
  • Gerichts- und Notarkostengesetz
  • Interesse an der Auswertung von Flurkarten und topographischen Karten
  • sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere der Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • eine schnelle Auffassungsgabe und übergreifendes Denken sowie eine hohe Einsatzbereitschaft, Teamorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab

 Das bieten wir

  • Pionierarbeit in dem wachsenden Zukunftsmarkt Wasserstoff
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
  • kollegiales Arbeitsumfeld mit klaren Verantwortungsbereichen und Raum für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen 
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung der Unternehmensentwicklung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge bzw. betrieblichen Krankenversicherung, vermögenswirksame Leistungen
  • internationales Arbeitsumfeld 
  • kurze Entscheidungswege

 

Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an karriere@apex-energy.de

Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

Ansprechpartner: Herr Martin Kelling

Über das Icon oben rechts in der Ecke können Sie sich die Stellenbeschreibung auch als pdf-Datei downloaden.

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.