6/9

APEX baut ersten emissionsfreien Gewerbepark

APEX baut ersten emissionsfreien Gewerbepark

Die APEX Group hat es sich zur Aufgabe gemacht nachhaltige, grüne und stabile Energielösungen zu entwickeln, um ein Zeichen gegen Ressourcenverschwendung zu setzen und unseren Planeten für nachfolgende Generationen zu erhalten. 

Wir nutzen eine zuverlässige, auf Power to Gas basierende Speichertechnologie. Diese nutzt erneuerbare Energien, wandelt sie in Wasserstoff, speichert dieses effizient und generiert daraus bei Bedarf, wieder Strom und Wärme. Dies ermöglicht uns Kunden jederzeit an jedem Ort mit grüner, CO2-neutraler Energie zu versorgen. 

Am Standort Rostock - Laage erschließen wir zusätzliche Flächen um Gewerbe, Zivilflughafen und kritische Infrastruktur CO2-neutral als Energiedienstleister zu versorgen. Und zu zeigen, dass eine emissionsfreie und vernetzte Energiezukunft schon heute möglich ist. Denn ein solches wasserstoffbasiertes voll integriertes Versorgungskonzept ist einzigartig in Deutschland. 

Entstehen werden zwei Hotels als neue, attraktive Arbeitgeber und Anlaufpunkt für Besucher der Region, modernste Produktionshallen für die klimaneutrale Fertigung von Elektrolyseuren und Brennstoffzellen und eine an den öffentlichen Personennahverkehr angeschlossene Wasserstofftankstelle die ausreicht um 200 Autos sowie mehr als 40 Busse zu versorgen. 

Diese in Deutschland einmalige Anlage mit 16 Gigawatt, stellt Europas größtes wasserstoffbasiertes Versorgungsnetzwerk dar. 

Es entsteht der erste CO2-neutrale Zivilflughafen, die erste CO2-neutrale Energieversorgung kritischer Infrastruktur und der erste CO2-neutrale Gewerbepark. Die Technologie der APEX Group legt den Grundstein um auch in internationalen Märkten wegweisende CO2-neutrale Versorgung zu ermöglichen. 

Damit unser Planet auch in Zukunft für jeden seiner Bewohner lebenswert bleibt. Gestalten Sie mit uns eine CO2-neutrale Zukunft.