10/11

Für unseren Standort in Rostock-Laage suchen wir:

Ihre Stellenbeschreibung

  • juristische Beratung des Managements in den unterschiedlichen Fachbereichen des Unternehmens mit Fokus auf Handels- und Wettbewerbsrecht sowie im Datenschutzrecht
  • Verhandlung, Prüfung und eigenständige Ausarbeitung von Verträgen, u.a. in den Gebieten Einkauf, Werklieferungen, Energielieferungen, IT und Marketing
  • aktive Steuerung von relevanten Themen rund um Marken-, Wettbewerbsrecht und Auseinandersetzungen mit Dritten
  • Gestaltung von Verträgen, Richtlinien und Prozessen innerhalb der Unternehmensgruppe
  • Steuerung und Koordination extern eingeschalteter Rechtsanwälte sowie enge Zusammenarbeit mit den jeweils einbezogenen Fachabteilungen

Ihr Profil

  • Volljurist (w/m/d) mit zivil- und wirtschaftsrechtlicher Ausrichtung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei oder der Rechtsabteilung eines Wirtschaftsunternehmens
  • fundierte Kenntnisse im Wettbewerbsrecht und Handelsrecht sowie Erfahrungen im Bereich Energierecht
  • solides Grundverständnis im Bereich Datenschutz
  • gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie ein überzeugendes und verbindliches Auftreten extern und im Umgang mit Entscheidern auf allen Ebenen intern
  • Ihr Umfeld überzeugen Sie durch ausgeprägte Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und eine lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sie haben Spaß an Ergebnissen, ergreifen die Initiative und setzten Ideen um
  • hohe Leistungsbereitschaft, Motivation und Durchsetzungsvermögen sind für Sie selbstverständlich
  • sehr gute Deutschkenntnisse (Muttersprachen-Niveau) und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Das bieten wir

  • Pionierarbeit in dem wachsenden Zukunftsmarkt Wasserstoff 
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis 
  • Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team 
  • kollegiales Arbeitsumfeld mit klaren Verantwortungsbereichen und Raum für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen 
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung der Unternehmensentwicklung 
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge bzw. betrieblichen Krankenversicherung, vermögenswirksame Leistungen 
  • internationales Arbeitsumfeld 
  • kurze Entscheidungswege

Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an karriere@apex-energy.de.
Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. 

Ansprechpartner: Herr Martin Kelling

Über das Icon oben rechts in der Ecke können Sie sich die Stellenbeschreibung auch als pdf-Datei downloaden. 


Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.